Wie buche ich ...

5. Januar 2012

Wie buche ich innergemeinschaftliche Geschäfte?

Eine kurze Anleitung, wie innergemeinschaftliche Geschäfte gebucht werden.

Allgemeine Informationen

Eine Erklärung innergemeinschaftlicher Geschäfte findest du im Blogeintrag Innergemeinschaftliche Geschäfte, Informationen bezüglich deren Behandlung in der UVA im Blogeintrag Innergemeinschaftliche Geschäfte in der Umsatzsteuervoranmeldung.

Wie buche ich IG Geschäfte?

Zur Buchung innergemeinschaftlicher Lieferungen oder Leistungen stehen dir verschiedene Steuerkonten zur Verfügung:

  • IG Lieferungen (Einnahme)
  • IG Leistungen (Einnahme)
  • IG Erwerb von Lieferungen (Ausgabe)
  • IG Erwerb von Leistungen (Ausgabe)

Alle diese Steuerkonten erfordern bei einer Buchung die Angabe

  • des Rechnungsdatums (relevant für die UVA und die zusammenfassende Meldung)
  • des Lieferdatums bzw. des Leistungsdatums, oder das Ende des Leistungszeitraums (relevant für die UVA und die zusammenfassende Meldung)
  • der UID-Nummer Ihres Geschäftspartners (relevant für die zusammenfassende Meldung).
    Achte darauf, diese UID-Nummer auf ihre Gültigkeit zu überprüfen und diese Überprüfung zu dokumentieren (z.B. mit einem Screenshot, den du als Anhang bei der jeweiligen Buchung hochlädst).  So kannst du im Zweifelsfall nachweisen, dass die UID zu einem bestimmten Zeitpunkt Gültigkeit besessen hat.
    Zur Überprüfung von UID-Nummern gibt es unter anderem einen Online-Dienst der EU. 

Wie buche ich IG Lieferungen?

Wähle dazu das Steuerkonto "IG Lieferungen", gib das Rechnungs- und das Lieferdatum sowie die UID des Rechnungsempfängers an.

Bei IG Lieferungen stellst du immer umsatzsteuerfreie Rechnungen aus (beachte, dass deine Rechnung den Hinweis auf den Übergang der Steuerschuld auf den Empfänger beinhalten sollte).

Wie buche ich IG Leistungen?

Wähle dazu das Steuerkonto "IG Leistungen", gib das Rechnungs- und das Leistungdatum (oder das Ende des Leistungszeitraums) sowie die UID des Rechnungsempfängers an.

Bei IG Lieferungen stellst du immer umsatzsteuerfreie Rechnungen aus (beachte, dass deine Rechnung den Hinweis auf den Übergang der Steuerschuld auf den Empfänger beinhalten sollte).

Wie buche ich IG Erwerb von Lieferungen?

Wähle dazu das Steuerkonto "IG Erwerb von Lieferungen", gib das Rechnungs- und das Lieferdatum sowie die UID des Rechnungsstellers an.

Beim IG Erwerb von Lieferungen erhältst du immer umsatzsteuerfreie Rechnungen. Du musst die Umsatzsteuer selbst auf den Rechnungsbetrag aufschlagen (im Fall von IG Erwerb ist das die Erwerbsteuer).

Das tust du, indem du im Feld "USt." einfach den jeweils gültigen Umsatzsteuersatz einträgst.

  • in Österreich sind das 20% oder 10%
  • in Deutschland sind das 19% oder 7%

Angabe der Erwerbsteuer in Österreich

Gib den umsatzsteuerfreien Rechnungsbetrag im Feld "Betrag netto" ein und trage im Feld "USt." den jeweils gültigen Umsatzsteuersatz ein.

Angabe der Erwerbsteuer in Deutschland

Gib den umsatzsteuerfreien Rechnungsbetrag im Feld "Betrag netto" ein und trage im Feld "USt." den jeweils gültigen Umsatzsteuersatz ein.

Wie buche ich IG Erwerb von Leistungen?

Wähle dazu das Steuerkonto "IG Leistungen", gib das Rechnungs- und das Leistungdatum (oder das Ende des Leistungszeitraums) sowie die UID des Rechnungsstellers an.

Beim IG Erwerb von Leistungen erhältst du immer umsatzsteuerfreie Rechnungen. Du musst die Umsatzsteuer selbst auf den Rechnungsbetrag aufschlagen (im Fall von IG Erwerb ist das die Erwerbsteuer).

Das tust du, indem du im Feld "USt." einfach den jeweils gültigen Umsatzsteuersatz einträgst.

  • in Österreich sind das 20% oder 10%
  • in Deutschland sind das 19% oder 7%

Angabe der Erwerbsteuer in Österreich

Gib den umsatzsteuerfreien Rechnungsbetrag im Feld "Betrag netto" ein und trage im Feld "USt." den jeweils gültigen Umsatzsteuersatz ein.

Angabe der Erwerbsteuer in Deutschland

Gib den umsatzsteuerfreien Rechnungsbetrag im Feld "Betrag netto" ein und trage im Feld "USt." den jeweils gültigen Umsatzsteuersatz ein.

Hinweis & Feedback

Wie bei allen buchhalterischen und steuerrechtlichen Beiträgen gilt auch hier, dass wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernehmen, jegliche Haftung ist hier ausgeschlossen. Im Zweifelsfall kontaktiere bitte einen Buchhalter bzw. Steuerberater.

Falls du Fragen oder Anmerkungen hast, Features vermisst oder Fälle deines unternehmerischen Alltags nicht verbuchen kannst, dann wende dich bitte unter support@bookamat.com an uns.

Blog Kategorien