Wir stellen vor ...

22. Juni 2017

AppArtig e.U. – Web, App und Design

Neu in unserer Serie, in der wir UserInnen und ihre Unternehmen vorstellen:
AppArtig e.U. – Web, App und Design aus Traismauer.

www.appartig.at

Facebook: fb.me/appartig

 

Was machst du bzw. dein Unternehmen?

AppArtig ist ein Ein-Personen-Unternehmen, dass in erster Linie Webseiten designt und entwickelt. Kleinere Apps werden ebenso designt und als sogenannte „Hybrid-Apps“ für Android und iOS entwickelt.

Was gefällt dir an deiner Selbständigkeit?

Das finde ich sehr einfach: Die Freiheit, sich Kunden und Projekte aussuchen bzw. ablehnen zu können. Auch die zeitliche Freiheit, die es mir gerade in meiner Branche erlaubt, grundsätzlich dann zu arbeiten, wann ich will.

Welche Erfahrungen hast du mit deiner Selbständigkeit gemacht, die du an andere Selbständige weitergeben kannst?

Ich habe bereits im Alter von 19 Jahren gegründet und aus heutiger Sicht – 4 Jahre danach – würde ich das jemanden in dem Alter nicht empfehlen. Mit 19 Jahren sollte man andere Dinge tun und vielleicht auch beruflich oder ausbildungstechnisch noch einiges vorher ausprobieren. Zumindest weiß ich heute, dass das für mich wahrscheinlich besser gewesen wäre.

Auch würde ich jedem Selbstständigen raten früh damit zu beginnen sich selbst Grenzen für einerseits die eigene maximale Arbeitszeit und andererseits die Trennung von beruflich und privat zu setzen.

Mein letzter Tipp wäre noch – auch wenn es am Anfang hart ist und man um jeden Auftrag kämpft (kämpfen muss) – sich nicht unter seinem Wert zu verkaufen.

 

Wie hilft dir bookamat in deinem Arbeitsalltag?

Ich habe das eigentlich ganz gern, dass ich mich auch selbst um die Buchhaltung kümmere, weil es auch ein wenig eine Abwechslung zum eigentlichen Arbeiten ist. Gerade als EPU ist es glaub ich wichtig sehr genau zu wissen, wie man wirtschaftlich „da steht“, wie liquide man ist, wie hoch die Abgaben sind, die in nächster Zeit anfallen, etc.

Und das lässt mich bookamat recht simple erfassen und auswerten. Ich mache die Buchhaltung nicht komplett selbst, sondern erfasse alles im bookamat und lasse dann, bevor ich etwas abführe, meine Buchhalterin kurz drüber schauen, ob das alles richtig zugeordnet ist. Diese Mischung funktioniert echt gut.

Welche Applikationen, die dir den Arbeitsalltag als Selbständiger vereinfachen, verwendest du sonst noch?

Ein Tool das ich absolut empfehlen kann ist die Zeiterfassungssoftware Timely. Ein wirklich extrem gutes Produkt, dass in der Cloud betrieben wird und immer wieder neue Features bietet. Gerade für Selbstständige die Dienstleistungen auf der Basis von Stundensätzen anbieten wie eben zum Beispiel Web-Designer ist dieses Tool genial!

 

www.appartig.at

 

Willst auch du dein Unternehmen vorstellen?

Wenn du bookamat UserIn bist, kannst du dich bzw. dein Unternehmen ebenfalls gerne vorstellen. Schicke uns dazu ein kurzes Mail an support@bookamat.com, wir informieren dich dann über alle weiteren Schritte.

bookamat jetzt kostenlos ausprobieren

Blog Kategorien