Umsatzsteuerkonten

Umsatzsteuerkonten kennzeichnen die steuerrechtliche Relevanz des Umsatzsteueranteils von Buchungen und enthalten die Kennzahlen für die Umsatzsteuervoranmeldung.

Mit der bookamat–API können Umsatzsteuerkonten abgefragt, aktiviert und deaktiviert (gelöscht) werden. Es sind also GET, POST und DELETE Requests möglich.

Liste der Umsatzsteuerkonten

Die Liste der aktivierten Umsatzsteuerkonten wird mit einem GET Request auf die Listen URL abgefragt. Hier werden nur aktivierte Umsatzsteuerkonten aufgelistet.

/preferences/purchasetaxaccounts/

Response

HTTP/1.0 200 OK
Content-Type: application/json; charset=utf-8

{
    "count": 14,
    "next": ".../api/v1/at/2015/preferences/purchasetaxaccounts/?page=2",
    "previous": null,
    "results": [
        {
            "id": 3475,
            "purchasetaxaccount": 210,  // ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos
            "name": "Umsatzsteuer Inland",
            "section": "Inland",
            "group": "1",
            "reverse_charge": false,
            "ic_report": false,
            "ic_delivery": false,
            "ic_service": false,
            "tax_values": ["20.00", "10.00", "12.00"],
            "index_purchasetax": ["000", "022", "025", "029"],
            "description": "Dieses Umsatzsteuerkonto verwendest du für Einnahmen ...",
            "active": true,
            "counter_booked_bookings": 10,
            "counter_open_bookings": 2,
            "counter_deleted_bookings": 3,
            "counter_bookingtemplates": 0
        },
        {
            "id": 3476,
            "purchasetaxaccount": 211,  // ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos
            "name": "Vorsteuer Inland",
            "section": "Inland",
            "group": "2",
            "reverse_charge": false,
            "ic_report": false,
            "ic_delivery": false,
            "ic_service": false,
            "tax_values": ["20.00", "10.00", "12.00"],
            "index_incometax": ["060"],
            "description": "Dieses Umsatzsteuerkonto verwendest du für Ausgaben ...",
            "active": true,
            "counter_booked_bookings": 16,
            "counter_open_bookings": 15,
            "counter_deleted_bookings": 2,
            "counter_bookingtemplates": 12
        }
    ]
}

Felder

id:

Eindeutige Identifikationsnummer

Format
purchasetaxaccount:

ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos

Format
Siehe
name:

Bezeichnung

Format
String (max. 40 Zeichen)
section:

Bereich

Format
group:

Für Einnahmen oder Ausgaben verwendbar

Format
Möglichkeiten
1 — Einnahme
2 — Ausgabe
reverse_charge:

Übergang der Steuerschuld

Format
ic_report:

Zusammenfassende Meldung

Format
ic_delivery:

Zusammenfassende Meldung (Lieferung)

Format
ic_service:

Zusammenfassende Meldung (Leistung)

Format
tax_values:

Erlaubte Umsatzsteuersätze

Format
Listenwerte
Umsatzsteuersätze als String
index_purchasetax:

Kennzahlen für die Umsatzsteuervoranmeldung

Format
Listenwerte
Kennzahlen als String
description:

Beschreibung

Format
active:

Aktiv

Format
Anmerkung
Wenn ein Umsatzsteuerkonto nicht aktiv ist wurde es von uns im Hintergrund deaktiviert, d.h. auf dieses Konto kann nicht mehr gebucht werden. Nicht aktive Konten sind eine absolute Ausnahme.
counter_booked_bookings:

Anzahl gebuchter Buchungen (Buchungszeilen)

Format
Anmerkung
Die Zahl bezieht sich auf Buchungszeilen (amounts).
counter_open_bookings:

Anzahl offener Buchungen (Buchungszeilen)

Format
Anmerkung
Die Zahl bezieht sich auf Buchungszeilen (amounts).
counter_deleted_bookings:

Anzahl gelöschter Buchungen (Buchungszeilen)

Format
Anmerkung
Die Zahl bezieht sich auf Buchungszeilen (amounts).
counter_bookingtemplates:

Anzahl Buchungsvorlagen (Buchungszeilen)

Format
Anmerkung
Die Zahl bezieht sich auf Buchungszeilen (amounts).

Filter

purchasetaxaccount:

ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos

Format
Ganzzahl
Beispiele
purchasetaxaccount=3475
group:

Für Einnahmen oder Ausgaben verwendbar

Format des Filters
1 — Einnahmen
2 — Ausgaben
Beispiele
group=1
reverse_charge:

Übergang der Steuerschuld

Format des Filters
true/false
Beispiele
reverse_charge=true
ic_report:

Zusammenfassende Meldung

Format des Filters
true/false
Beispiele
ic_report=true
ic_delivery:

Zusammenfassende Meldung (Lieferung)

Format des Filters
true/false
Beispiele
ic_delivery=true
ic_service:

Zusammenfassende Meldung (Leistung)

Format des Filters
true/false
Beispiele
ic_service=true
tax_values:

Erlaubte Umsatzsteuersätze

Beispiele
tax_values=9090
index_purchasetax:

Kennzahlen für die Umsatzsteuervoranmeldung

Beispiele
index_purchasetax=9090
active:

Aktiv

Format des Filters
true/false
Beispiele
active=true
has_bookings:

Buchungen vorhanden

Format
Boolean
Beispiele
has_bookings=true

Sortierung

ordering:

Sortierung

Möglichkeiten
id, name, section
Beispiele
ordering=id

Umsatzsteuerkonto Detail

Ein einzelnes aktiviertes Umsatzsteuerkonto wird mit einem GET Request auf die Detail URL abgefragt. Es sind dieselben Felder verfügbar wie bei der Listenansicht.

/preferences/purchasetaxaccounts/{id}/

Umsatzsteuerkonto hinzufügen

Ein neues (aktiviertes) Umsatzsteuerkonto wird mit einem POST Request auf die Detail URL hinzufgefügt. Derzeit kann nur ein Umsatzsteuerkonto aus der Liste der vordefinierten Umsatzsteuerkonten hinzugefügt werden — das passiert durch Übergabe der ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos. Aus einem vordefinierten Umsatzsteuerkonto wird also ein aktiviertes Umsatzsteuerkonto.

/preferences/purchasetaxaccounts/{id}/

Request Body

{
    "purchasetaxaccount": 212  // ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos
}

Response

HTTP/1.0 200 OK
Content-Type: application/json; charset=utf-8

{
    "id": 3477,
    "purchasetaxaccount": 212,  // ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos
    "name": "IG Erwerb von Leistungen",
    "section": "Innergemeinschaftliche Geschäfte",
    "group": "2",
    "reverse_charge": true,
    "ic_report": false,
    "ic_delivery": false,
    "ic_service": true,
    "tax_values": ["20.00", "10.00"],
    "index_incometax": ["057", "066"],
    "description": "Dieses Umsatzsteuerkonto verwendest du für ...",
    "active": true,
    "counter_booked_bookings": 0,
    "counter_open_bookings": 0,
    "counter_deleted_bookings": 0,
    "counter_bookingtemplates": 0
}

Felder

purchasetaxaccount *:

ID des vordefinierten Umsatzsteuerkontos

Format

Umsatzsteuerkonto löschen

Ein Umsatzsteuerkonto wird mit einem DELETE Request auf die Detail URL gelöscht.

Bemerkung

Es können nur Umsatzsteuerkonten gelöscht werden, denen keine Buchungen zugeordnet sind. Bei zugeordneten Buchungsvorlagen wird das Umsatzsteuerkonto aus der Vorlage gelöscht.

/preferences/purchasetaxaccounts/{id}/

Response

HTTP/1.0 204 NO CONTENT